Christoph Immervoll betreibt seit 2014 gemeinsam mit seinem Team die Kaffeesiederei Immervoll in Bad Ischl.

 

Als der ehemalige Barkeeper und -besitzer – Absolvent der Tourismusschule Bad Ischl – von seiner langjährigen Nachtarbeit genug hat, geht er auf ausgedehnte Reisen. Diese führen ihn unter anderem nach Südamerika... und damit zum Kaffee! In Argentinien, Bolivien, Peru und weiteren Ländern entdeckt Immervoll seine Leidenschaft fürs Thema, besichtigt Kaffeeplantagen und lernt alles über Verarbeitung und Zubereitung des schwarzen Goldes.

 

Zurück in Österreich ist klar: Ein Café muss her, das einzigartig ist und einfach Freude macht. 2014 ist die Kaffeesiederei Immervoll geboren und beglückt seither mit genialen Frühstücksideen, stylishem Ambiente, gut gelaunten Mitarbeitern, kinderfreundlicher Umgebung, einem herrlich-sonnigen Gastgarten und natürlich den liebevoll zubereiteten Kaffeespezialitäten.

 

Nach wie vor bildet sich der Sieder gemeinsam mit seinem Team weiter. Das nächste Thema: Kaltbrühen. Erste Ergebnisse sind bald in der Kaffeesiederei zu genießen!